Bochumer Psychologen suchen kleine Studienteilnehmer für Gedächtnistest

Bochum (idr). Wer unter Stress ste­ht, wird oft fahrig und unkonzen­tri­ert. Ob und wie sich eine solche Belas­tung auch auf Kinder auswirkt, unter­suchen derzeit Psy­cholo­gen der Ruhr-Uni Bochum. Für ihre Studie suchen sie Dritt- und Viertk­lässler, die an ver­schiede­nen Lern- und Gedächt­nis­tests und einem Rol­len­spiel teilnehmen.

Rund zwei Stun­den dauert der Test, belohnt wird die Teil­nahme mit ein­er Aufwand­sentschädi­gung für die Eltern und einem Spiel­warengutschein für die Kinder.

Infor­ma­tio­nen erhal­ten Inter­essierte bei Uta Wiemers unter Tele­fon 0234/32–22664 oder E‑Mail: uta.wiemers@rub.de.