Christina Karafillaki nimmt als die "Griechische Stimme 2008" in Athen bald ihr erstes Album auf

Ein denkbar knapper aber verdienter Erfolg der 26-jährigen Christina Karafillaki aus Utrecht (NL), die vor dem zweitplatzierten Michalis Papageorgiou unseren Wettbewerb “Griechische Stimme 2008” für sich entscheiden konnte.
Alexandros Karozas selbst erschien zum Finale in Dortmund. In Begleitung von Melina Proikas, die Organisatorin der von ihm angestoßenen Konzertreihen mit bekannten griechischen Künstlern, wie z.B. die jetzt im Dezember anstehende Auftritte von Nikos Vertis, kam er, um die neue Siegerin nach Athen einzuladen, wo sie in einem professionellen Studio, mit professionellen Songschreiber ihr erstes Album mit eigens für sie komponierte Songs aufzunehmen. Und zwar im dem Studio, wo viele der griechischen Stars ihre arbeiten produzieren lassen.
Die zierliche und schöne Christina, übrigens ein wenig scheu und noch ledig, verbringt, wie jeder von uns auch, als Versicherungskauffrau in Utrecht einen unspektakulären, fast normalen Tagesablauf. Ab und zu hilft sie abends im Restaurant der Eltern aus, aber besonders freut sie sich, wenn die kleine griechische Community in Holland sie zu einem Auftritt aufruft. Und das geschieht ca. 12-14 mal im Jahr.

Ihre Stimme und ihre Art sich darzustellen, überzeugte die Leser beim Onlinevoting, wo sie hinter dem Sieger Jannis Provatidis – der im Übrigen auch im Saal die meisten Punkte erhielt – die größte Zustimmung bekam. Dieser Gesamteindruck machte wohl den kleinen Unterschied aus, der zum Sieg geführt hat. Auch im Video-Portal Youtube wurde ihr Video vom Halbfinale so oft wie kein anderes gesehen.

Neben ihrer Stimme verhalf ihr wohl auch die Erfahrung zum Sieg. So war sie bereits als 19 jährige in der Sendung von MEGA “Na i efkeria” aufgetreten und 2 Jahre später gar ein Jahr in der “Schule” der Fame Story von ANT1 weilte.

Ihr LIVE Auftritt kann ab heute in den verschiedensten Video- und Musikportale gesehen werden
Aus den Mitschnitten der Kamera für die verschiedenen griechischen Sender, haben wir das Siegerlied bereits geschnitten und in die bekannten Portale eingefügt. So können alle diejenigen, denen es an diesem Abend nicht möglich war selbst in Dortmund dabei zu sein, ein Bild von ihr machen. Gibt uns unter “Diskussionen und Meinungen” eure Eindrücke und Meinungen über die Veranstasltung und die Teilnehmer.

Am 11.10. ab 16.00 Uhr LIVE im Radio
Die uns allen bekannte und beliebte Sendung Radiopolis war während der gesamten Veranstaltung in Form des Moderators Miltiadis Oulios vertreten. Er konnte sich von den guten Leistungen aller Teilnehmer überzeugen und wird in seiner Sendung am 11.10.2008 die Siegerin Chrisatina LIVE begrüßen können.

Die Vorbereitungen für ihre weitere Karriere haben schon begonnen
Wir von ellasnet.de werden uns mit allen Finalisten der Platzierung nach, über deren Wünsche und Vorstellungen was den weiteren Verlauf ihrer Karriere betrifft, intensiver in Einzelgespräche Unterhalten. Zunächst wird der Studio-Termin für Christina geregelt und derweil die Mitschnitte des LIVE Auftritts in die entsprechende Musikseiten veröffentlicht.

Hier das Video von Christina Karafillaki

Ein Bericht über den Abend hier unter Veranstaltungen