Das Kaffeeorakel von Hellas- Andreas Deffner

Endlich habe ich mein langersehntes Griechen­land­buch geschrieben. Viele Jahre schon hat­te ich mit dem Gedanken gespielt, die span­nen­den und manch­mal unglaublichen Geschicht­en aus dem griechis­chen All­t­ag zu Papi­er zu brin­gen. An einem kalten Novem­ber­abend im Jahr 2007 ent­stand die Idee. Das Konzept, mit Griechen spazieren zu gehen und so den All­t­ag erleb­bar zu machen, faszinierte mich.

Her­aus­gekom­men ist let­ztlich kein gewöhn­lich­er Reise­führer, son­dern vielmehr ein span­nen­des Panop­tikum des Lebens in Hel­las. Mit meinen Spazier­gangspart­nern bin ich durch ihr All­t­agsleben gegan­gen, habe ich aben­teuer­liche Wan­derun­gen absolviert oder Gespräche im Kafeneion über die Wirtschaft­skrise geführt.

Mit dabei: RTL-Star Susan Sideropou­los und Tagess­chau-Sprecherin Lin­da Zer­vakis, Rinderzüchter Makis und Tav­er­nen­wirt Perik­les, Winz­er Sophok­les und Dichter Jan­nis, Unter­wasser­fo­tografin Sue Papadakos und Mari­ne­of­fizier Ado­nis, und viele andere mehr. Lesen oder Mit­ge­hen — Es lohnt sich!

Ver­lag: -> Rediro­ma Ver­lag

Im Buch­han­del oder unter: -> amazon.de