Das lächeln des Kindes

Goldausze­ich­nung für “Das Lächeln des Kindes” und Ergono­mia bei den Health & Safe­ty Awards 2020für die Mod­ernisierung des Gesund­heits- und Sicher­heitssys­tems der Organ­i­sa­tion

“The Smile of the Child” legt höch­ste Pri­or­ität auf die Gesund­heit und Sicher­heit der Mitar­beit­er, Frei­willi­gen und der unter­stützten Kinder und ihrer Fam­i­lien. Als Teil der Entschei­dung unser­er Organ­i­sa­tion, ihr Sicher­heits- und Gesund­heitssys­tem zu mod­ernisieren und zu verbessern, beauf­tragten wir “Ergono­mia”, ein führen­des Unternehmen im Bere­ich Sicher­heit und Gesund­heit am Arbeit­splatz, mit der Erstel­lung von Risikobe­w­er­tungsstu­di­en in den 58 Ein­rich­tun­gen der Organ­i­sa­tion lan­desweit. Die Bew­er­tung umfasste unter anderem 11 Gebäude, die mehr als 300 Kinder beherber­gen, die 6 Call-Cen­ter für die 3 Helplines (1056, 116000 und 116111) und die 12 Kinder- und Fam­i­lienun­ter­stützungszen­tren für Kinder, die mit Leben­sprob­le­men kon­fron­tiert sind.

Auf­grund der vielfälti­gen Aktiv­itäten der Organ­i­sa­tion musste die Art und Schwere der Risiken für jede einzelne Aktiv­ität sorgfältig abge­wogen wer­den. Wir haben die Risiken auch unter Berück­sich­ti­gung der Kom­plex­ität der Aktiv­itäten und der Inter­ak­tion mit allen beteiligten Parteien berück­sichtigt. Unser tech­nis­ches Per­son­al arbeit­ete eng mit dem Per­son­al von Ergono­mia zusam­men, um verbesserte Lösun­gen zu erar­beit­en.

Infolgedessen hat “Das Lächeln des Kindes” das Risiko­man­age­ment in unser­er Infra­struk­tur erhe­blich verbessert und eine Sicher­heit­skul­tur bei unserem Per­son­al wirk­sam gefördert.

Für weit­ere Infor­ma­tio­nen wen­den Sie sich bitte an
Presseabteilung “Das Lächeln des Kindes”.
Tel. 210–3306140