Gute Aussichten für einen Urlaub in Griechenland

Mit einigen Rückschlägen hat in diesem Jahr die touristische Saison in Griechenland begonnen. Reisevveranstalter und Reisebüros klagten über nicht unerhebliche Rückgänge, weil deutsche Kunden wegen der Krise zurückhaltend reagiert haben. Zu Unrecht, wie sich jetzt zeigt. “Es tut richtig gut, wenn uns Rückkehrer darüber berichten, wie herzlich sie doch in Griechenland empfangen wurden”, sagt uns Sarah Ziegler vom Reiseanbieter rent-a-guide. “Keine negative Vorkommnisse” kommt auch aus den Reihen von www.griechenlandabc.de dem Anbieter für besondere und individuelle Reisen nach Griechenland.

Auch wenn andere europäische Märkte diese Rückgänge schließen, möchte die griechische Hotellerie deutsche Gäste dazu bewegen, das Reiseland Griechenland mit seinen vielfältigen Urlaubsangeboten gerade jetzt für die nächste Reise auszuwählen. “Unser Volk hat keinen Urlauber jemals etwas angetan, wir brauchen jetzt jeden Gast” meldet uns Tsampicos Moschatos aus seiner Agentur auf der Sonneninsel Rhodos und fügt hinzu: “Ganz besonders Gäste aus Deutschland würden uns jetzt nach den Wahlen richtig gut tun”.

Griechenland hat einfach viel Urlaub zu bieten. Unendlich schöne Küste, unvergleichliche Geschichte, viele Sehenswürdigkeiten und eine abwechskungsreiche Inselwelt bietet eine Fülle von verschiedenen Urlaubsarten. Und die derzeitigen Preise sollten eigentlich jeden froh machen: mit Sonderangeboten soll der Rest des Sommers mit Lastminute Reisen angekurbelt werden. Keine Frage also, sonnige Aussichten für einen Urlaub in Griechenland.

Hier Urlaub in Griechenland buchen