Integrationsrat wählen! Bildungspolitik gestalten!

Das Mag­a­zin der Griechen in Deutsch­land berichtet aktuell über die Wahl der Inte­gra­tionsräte in NRW:

Am Son­ntag, den 7. Feb­ru­ar 2010, wer­den in Nor­drhein-West­falen die Inte­gra­tionsräte gewählt. Durch die enge Zusam­me­nar­beit mit dem Rat der Stadt wird eine aktive Inte­gra­tionspoli­tik gewährleis­tet.
Dabei ist es wichtig, dass sich möglichst viele Men­schen mit Zuwan­derungs­geschichte an der Wahl beteili­gen. Denn auch eine gute Wahlbeteili­gung ist wichtig für die Akzep­tanz des Inte­gra­tionsrates.

Die Lan­desar­beits­ge­mein­schaft der kom­mu­nalen Migranten­vertre­tun­gen lädt daher am 22. Jan­u­ar 2010 zur Kon­ferenz “Inte­gra­tionsrat wählen! Bil­dungspoli­tik gestal­ten!” in das mater­nushaus Köln, Kar­di­nal-Frings-Straße 1–3 in 50668 Köln ein. Die Kon­ferenz begin­nt um 13:30 Uhr und endet um ca. 20:00 Uhr.
Inte­gra­tions­min­is­ter Armin Laschet und der Vor­sitzende der Lan­desar­beits­ge­mein­schaft der kom­mu­nalen Migranten­vertre­tun­gen Tay­fun Kel­tek wer­den deshalb im ersten Teil der Ver­anstal­tung noch ein­mal zur Beteili­gung an der Wahl aufrufen. Gle­ichzeit­ig will die LAGA NRW mit dieser Ver­anstal­tung Akzente für die zukün­ftige Arbeit der Inte­gra­tionsräte set­zen und mit den Teil­nehmerin­nen und Teil­nehmern über das The­ma Bil­dungspoli­tik, das seit Grün­dung der LAGA im Mit­telpunkt ste­ht und auch für die Zukun­ft ein wichtiges Poli­tik­feld darstellt, ins Gespräch kom­men.
Hierzu wurde ein „Bil­dungspa­pi­er 2020“ entwick­elt, das vorgestellt wird. Anschließend wer­den Exper­tin­nen und Experten aus Wis­senschaft, Wirtschaft und Poli­tik aus ihrer Sicht Stel­lung nehmen. In ein­er abschließen­den Diskus­sion­srunde, in der die Teil­nehmerin­nen und Teil­nehmer ein­be­zo­gen wer­den, sollen Umset­zungsstrate­gien auf den ver­schiede­nen Hand­lungsebe­nen entwick­elt wer­den.
Zu dieser Ver­anstal­tung sind Kan­di­datin­nen und Kan­di­dat­en für die Inte­gra­tionsratswahlen sowie all diejeni­gen ein­ge­laden, die sich auf Lan­desebene und in den Kom­munen für das The­ma „Chan­cen­gle­ich­heit für alle Kinder und Jugendliche in der Bil­dung“ inter­essieren.

Anmel­dun­gen bitte bis zum 18. Jan­u­ar 2010. Infor­ma­tio­nen unter Tel.: 0234/92382–0 oder per E‑Mail:
kontakt-laga@toolkit.de