Integrationsrat wählen! Bildungspolitik gestalten!

Das Magazin der Griechen in Deutschland berichtet aktuell über die Wahl der Integrationsräte in NRW:

Am Sonntag, den 7. Februar 2010, werden in Nordrhein-Westfalen die Integrationsräte gewählt. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Rat der Stadt wird eine aktive Integrationspolitik gewährleistet.
Dabei ist es wichtig, dass sich möglichst viele Menschen mit Zuwanderungsgeschichte an der Wahl beteiligen. Denn auch eine gute Wahlbeteiligung ist wichtig für die Akzeptanz des Integrationsrates.

Die Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Migrantenvertretungen lädt daher am 22. Januar 2010 zur Konferenz “Integrationsrat wählen! Bildungspolitik gestalten!” in das maternushaus Köln, Kardinal-Frings-Straße 1-3 in 50668 Köln ein. Die Konferenz beginnt um 13:30 Uhr und endet um ca. 20:00 Uhr.
Integrationsminister Armin Laschet und der Vorsitzende der Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Migrantenvertretungen Tayfun Keltek werden deshalb im ersten Teil der Veranstaltung noch einmal zur Beteiligung an der Wahl aufrufen. Gleichzeitig will die LAGA NRW mit dieser Veranstaltung Akzente für die zukünftige Arbeit der Integrationsräte setzen und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über das Thema Bildungspolitik, das seit Gründung der LAGA im Mittelpunkt steht und auch für die Zukunft ein wichtiges Politikfeld darstellt, ins Gespräch kommen.
Hierzu wurde ein „Bildungspapier 2020“ entwickelt, das vorgestellt wird. Anschließend werden Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik aus ihrer Sicht Stellung nehmen. In einer abschließenden Diskussionsrunde, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einbezogen werden, sollen Umsetzungsstrategien auf den verschiedenen Handlungsebenen entwickelt werden.
Zu dieser Veranstaltung sind Kandidatinnen und Kandidaten für die Integrationsratswahlen sowie all diejenigen eingeladen, die sich auf Landesebene und in den Kommunen für das Thema „Chancengleichheit für alle Kinder und Jugendliche in der Bildung“ interessieren.

Anmeldungen bitte bis zum 18. Januar 2010. Informationen unter Tel.: 0234/92382-0 oder per E-Mail:
kontakt-laga@toolkit.de